Winterkönige in Bilm gefunden

30. Januar 2017 @

Die Wettkämpfe zum diesjährigen Winterschützenfest der BSG Bilm am 4. Februar sind beendet. König und Königin wurden ermittelt, Pokale ausgeschossen. Neugierig wer sich durchsetzen konnte? Die Bürgerschützen freuen sich auf Schützinnen und Schützen, Bilmerinnen und Bilmer und alle Interessierten von nah und fern!

Der Vorstand mit Daniela Waschke, Mirco Hatesuer, Ralf Wencel, Lutz Ahlswede und Manuela Lach (v.li.) freut sich auf viele Teilnehmer – Foto: BSG Bilm

Das Fest beginnt am Freitag, 4. Februar, um 18.30 Uhr im Parkhotel Bilm im Glück mit einem Buffet. Danach sorgt DJ Wolfgang für Stimmung und empfängt alle, die zwar nicht Essen, aber mit uns feiern möchten. Auch der „FUN Pokal Bilmer Vereine“ wird vom Stifter Volker Wiebe an die Siegermannschaft 2017 übergeben. Bis zum 1. Februar ist eine Anmeldung zum Essen möglich. Das Buffet kostet 24,50 Euro für Erwachsene und zwölf Euro für Jugendliche. Karten gibt es direkt im Parkhotel Bilm im Glück oder bei Daniela Waschke unter der Telefonnummer 05138/50 36 10. Der Eintritt ohne Essen beträgt fünf Euro und kann auch an der Abendkasse entrichtet werden.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.