SV Rethmar bittet Bürger zum Volksschießen

16. Juni 2017 @

Der SV Rethmar feiert vom Freitag, 21. Juli, bis zum Sonntag, 23. Juli, wieder das Volks- und Schützenfest auf dem Schützenplatz an der Triftstraße. Dazu lädt der Verein alle Bewohner des Ortes, unabhängig ob Alt- oder Neubürger, herzlich ein.

Alle sollten auf die Volkskönigscheibe anlegen – Logo: SV Rethmar

Alle Einwohnerinnen und Einwohner ab 18 Jahren, die nicht einem Schützenverein angehören, können und sollten auf die vom Ortsrat Rethmar gestiftete Volkskönigscheibe schießen. Dies ist möglich auf dem Kleinkaliber- Schießstand am Billerbach an der Triftstraße in Richtung Feldmark an den Sonntagen 18., 25. Juni, 2. und 9. Juli, jeweils von 9.30 bis 12 Uhr und am Sonnabend, 15. Juli, von 9.30 bis 15 Uhr.

Die Proklamation der neuen Würdenträger findet im Anschluss an das Schießen – und nach einem eventuellen Stechen – am 15. Juli ab zirka 16 Uhr am KK-Stand statt. Auch dazu sind alle Mitbürgerinnen und Mitbürger herzlich eingeladen.

Kommentare gesperrt.

© 2018 Sehnde-News.