Spargemeinschaft feiert Glühweinparty 2017

4. März 2017 @

Die Spargemeinschaft „Zur Erholung“ feierte am Sonnabend die zweite Glühweinparty unter dem Motto „Glühwein trifft auf Bratwurst“. Die Veranstaltung war auch dieses Jahr wieder gut besucht.

Gut besucht war die Fete der Spargemeinschaft bei der Firma Teiß – Foto: Werner Kracke

Der Vereinsvorsitzende Klaus Rosenau begrüßte um 16 Uhr wieder über fünfzig Mitglieder der Spargemeinschaft auf dem Gelände der Firma Teiß begrüßen. Er bedankte sich dabei ganz herzlich  beim Ehepaar Teiß für die Gastfreundschaft und überreichte als kleines Dankeschön einen Blumenstrauß. Sein Dank galt auch den zahlreichen Helfern, die bereits am Vormittag für den Aufbau von Zelt und Sitzgelegenheiten für die Mitglieder gesorgt hatten.

Die Gäste ließen es sich dann bei heißem Glühwein, „Martinas feinem Eierpunsch“ und frischen Bratwürstchen gut gehen. Am Grill sorgte H.G. Finke dafür, dass die Bratwürste immer gut durchgebraten waren und jeder satt wurde. Außer Glühwein und Eierpunsch gab es aber auch noch andere spezielle Getränke, so dass es den Anwesenden an nichts fehlte.

Am Grillstand hatte H.G. Finke (re.) die Zange fest in der Hand – Foto: Werner Kracke

In der Werkstatt ,wo sonst Türen und Tore hergestellt werden, begann dann die Party mit Musik vom Tablet PC. Und wie es bei der Spargemeinschaft immer so üblich ist, feierten alle trotz sinkender Zinsen ausgelassen bis weit nach Mitternacht durch.

Wieder ein gelungener Abend bei der Spargemeinschaft „Zur Erholung“, der allen in guter Erinnerung bleiben wird. Das Fest war so gelungen, dass im Jubiläumsjahr 2018 eine Neuauflage der Party bereits fest geplant ist.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.