Sägen, spalten, heizen: Ausstellung „Heizen mit Holz und anderen Biobrennstoffen“

25. Oktober 2018 @

Erneuerbare Energien wie Biobrennstoffe erfreuen sich einer großen Beliebtheit. Besonders im ländlichen Raum bieten sich vielfältige Möglichkeiten, fossile Energien wie Heizöl und Gas durch andere Brennstoffe wie Holz zu ersetzen. Um jeweils den aktuellen Stand der Technik zur Nutzung erneuerbarer Energien mit Schwerpunkt Biomasse zu zeigen, veranstaltet die Landwirtschaftskammer Niedersachsen in Kooperation mit der enercity AG, der Zeitschrift „Land & Forst“ sowie weiteren Partnern alle zwei Jahre eine Ausstellung mit praktischen Vorführungen zum Thema „Heizen mit Holz und anderen Biobrennstoffen“.

Die Ausstellung zeigt alles rund um den erneuerbaren Brennstoff – Foto: enercity

Rund 100 Firmen und Verbände werden ihre Produkte und Dienstleistungen auf der Ausstellung präsentieren. Nahezu die gesamte in Norddeutschland verfügbare Technik zur Aufbereitung und Nutzung von Holz und anderen Biobrennstoffen wird gezeigt und im praktischen Einsatz vorgeführt. Im Begleitprogramm gibt es Spannendes über die Holzernte zu sehen. Förster geben Informationen zu Waldbau, nachhaltiger Forstwirtschaft und zum Holzmarkt.

Die Ausstellung Am Wasserwerk 1 in Fuhrberg ist am Sonnabend, 27.10., und Sonntag, 28.10.2018, jeweils von 10 bis 16 Uhr geöffnet. Der Eintritt beträgt 5 Euro, Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren sind frei.

Kommentare gesperrt.

© 2018 Sehnde-News.