R & B Caravan kommen aus Wien nach Lehrte

23. November 2015 @

Der Kulturverein „Jazzfreunde Altkreis Burgdorf“ lädt für Sonnabend, 28. November, um 20 Uhr zum 11. Burgdorfer Advent mit Dancefloor ins Johnny B., Haus der Jugend, an der Sorgenser Straße 30 ein. Es ist gelungen, dafür die sensationelle Rhythm & Blues Band „R & B Caravan“ aus Wien zu engagieren.

Caravan kommt mit bestem R&B nach Lehrte - Foto: Agentur

Caravan kommt mit bestem R&B nach Lehrte – Foto: Agentur

Die Band ist eine echte Musiker-Interessengemeinschaft in Sachen Blues, R&B und Swing. Sie verbindet den Rhythm & Blues der 50er Jahre mit dem klassischen Swingstil der 40er Jahre – zum typisch mitreißenden (Tanz-) Beat, der in die Beine geht.

Der in Alabama/USA geborene Tommie Harris zählt zu den letzten noch lebenden Zeitgenossen der Entwicklung des Blues und R&B. Tommie spielte und sang mit allen Größen des Blues, sowohl als Bandleader als auch Begleiter. Seine unaufdringliche Art, im Gefüge einer Band aufzutreten und doch Frontmann zu sein, ist einmalig. Kai Strauss hat sich als Gründer der „Bluescasters“, später auch durch die Zusammenarbeit mit dem aus Dallas/Texas stammenden Sänger und Harp-Spieler Memo Gonzalez, als einer der ganz großen deutschen Bluesgitarristen etabliert.

Die Veranstaltung startet im Haus der Jugend um - Plakat:

Die Veranstaltung startet im Haus der Jugend um 20 Uhr – Plakat: Jazzfreunde Altkreis

Dani Gugolz und Peter Müller, eine der führenden Rhythmusgruppen des Genres, legen das stilechte Fundament. Die Tasten bedient der charmante Andy Sobczyk; am Saxophon der versierte Tom Müller – sie bringen die Band zusätzlich zum Kochen mit viel Dynamik im Spiel. Alle Bandmitglieder leben und verkörpern diese Musik, blicken auf einen erfahrungsreichen Werdegang von mehr als 20 Jahren zurück und tragen zur musikalischen und inhaltlichen Gemeinschaft bei: für den goldrichtigen Combo Sound. Die Gruppe legt großen Wert auf stilechte Darbietung und musiziert in angenehmer, transparenter Lautstärke, mit dem Gespür für nuancenreiches Zusammenspiel der Instrumente.

Die Eintrittskarten gibt es im Vorverkauf für 18 Euro unter der E-Mailadresse jazzfreunde-burgdorf [at] online [dot] de oder bei den Vorverkaufsstellen in Burgdorf im Musikhaus in Burgdorf an der Wallstraße 10, in Lehrte in der Bücherstube Veenhuis an der Iltener Straße 28 und am Info-Stand im Lehrter E-Center in der Zuckerpassage.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.