Osterfeuer am Kalimandscharo in Sehnde

15. März 2016 @

SEHNDE-NEWS. Wie schon in den vergangenen Jahren lädt die Ortsfeuerwehr Sehnde für Sonnabend, 26. März, ab 18 Uhr zum traditionellen Osterfeuer auf dem Parkplatz der K + S in der Bismarckstraße ein. Für das leibliche Wohl ist durch die Ortsfeuerwehr Sehnde mit Bratwurst, Schinkengriller, Pommes, bunten Tüten, kalten und warmen Getränken bei familienfreundlichen Preisen gesorgt.

Auch dieses Jahr wird das Feuer am Kaliberg wieder brennen - Foto: JPH

Auch dieses Jahr wird das Feuer am Kaliberg wieder brennen – Foto: JPH/Archiv

Auch die Kinder kommen wieder nicht zu kurz. Für sie steht erneut die Zubereitung des eigenen Stockbrotes unter Aufsicht auf dem Plan. Mit dem Einbruch der Dämmerung wird das große Osterfeuer abgebrannt.

Um wieder genügend Brennmaterial für das Feuer zu haben, sammelt die Ortsfeuerwehr Sehnde gegen eine Spende für die Jugendfeuerwehr am Sonnabend, 26. März, ab 8 Uhr an der Straße gut sichtbar liegendes, gebündeltes Strauchwerk ein. Die Abfuhr des Strauchwerkes kann bei Ortsbrandmeister Sven Grabbe unter der Telefonnummer 0162/24 16 224 oder beim stellvertretenden Ortsbrandmeister Fabian Lehrke unter der Telefonnummer 0171/41 83 875 sowie per E-Mail an osterfeuer [at] ff-sehnde [dot] net angemeldet werden.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.