Müllinger Schützen lassen es krachen – kommt vorbei

14. August 2018 @

Es ist das Großereignis der vergangenen Jahre – und der Schützenverein Müllingen lässt es mit seinem großen Schützenfest am letzten Augustwochenende anständig krachen. Grund ist der 90. Geburtstag des Vereins – und die „Jugend“ wird auch schon 50.

90 Jahre SV Müllingen – das wird ordentlich gefeiert – Plakat: SV Müllingen

Festleiter Christopher Gieseke ist sichtlich zufrieden und auch ein wenig stolz: „Die Planungen sind abgeschlossen, jetzt geht es zur Umsetzung. Es ist schon beachtlich, was wir zum Jubiläum auf die Beine gestellt haben. Es ist das erste große Schützenfest mit Festzelt und Fahrgeschäften seit 2004.“ Auch der 1. Vorsitzende Gerhard Lohmeier findet nur lobende Worte: „Es wurde sehr gut vorbereitet und ich bin davon überzeugt, dass es ein fantastisches Fest wird. Ich freue mich auf zahlreiche Besucher. Jeder ist herzlich eingeladen. Kommt und besucht das Müllinger Schützenfest!“

Karten für das Festessen am Freitag 31. August, 19 Uhr und das Katerfrühstück am Sonntag, 2. September, 10.30 Uhr sind zu bestellen bei Christopher Gieseke unter der Telefonnummer 0173/99 64 868 oder im Internet. Der Kartenverkauf endet am 25.8.18. Auch gibt es dieses Jahr erstmals eine weitere Besonderheit: Dieses Jahr erfahren die Schützen erst Freitagabend, wer König oder Königin wird, und bei wem am nächsten Tag die Scheibe aufgehängt wird. Das erhöht die Spannung!

Zum großen Festumzug am Sonntag und dem Festakt am Freitag sind alle Schützenvereine der Stadt Sehnde und umliegenden Gemeinden herzlich eingeladen. Das gesamte Programm ist auf der Internetseite des SV Müllingen  abrufbar.

Kommentare gesperrt.

© 2018 Sehnde-News.