Kugelsicher und HERZ-lich – Weihnachtsaktion im Dienst herzkranker Kinder

28. Dezember 2016 @

Stefan Langhans und seine Kollegen von der Reha Lister Meile + Peiner Straße und vom Zentrum Hannover Vital wollten an allen Standorten des Unternehmens für weihnachtliche Stimmung sorgen – und sie wollten etwas für den Verein „Kleine Herzen Hannover – Hilfe für kranke Kinderherzen“ um ihre Vorsitzende Ira Thorsting aus Sehnde tun. Also wurden Christbäume und die obligatorischen bunten Kugeln besorgt. Und es wurden Schilder aufgestellt: „Bäumlein, schmück dich!“

Ira Thorsting (re.) bedankt sich mit einem Scherenschnitt vom Vereinslogo bei Stefan Langhans und seinem Team für die zauberhafte Spendenaktion – Foto: Wilfred Feege

Die Patienten konnten für einen Beitrag von mindestens zwei Euro eine der Kugeln nach eigenem Geschmack gestalten. Viele machten mit, malten Schneeflocken, Tannenbäume und Sterne, schrieben aber auch Grüße an die herzkranken Kinder, die während der Festtage in der Medizinischen Hochschule Hannover behandelt werden müssen, statt zu Hause bei ihren Familien zu sein. Genau einen Monat dauerte die Aktion, und am Ende rundete Stefan Langhans die Spendensumme auf: 1500 Euro.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.