Krippenspiel auf dem Bauernhof, für Familien, Schulkinder und Jugendliche

19. Dezember 2017 @

Dieses Jahr bereiten die Vorkonfirmanden der evangelisch-lutherischen Gemeinde Sehnde wieder ein ganz besonderes Weihnachtsgeschenk für die Bürger vor: Sie laden ein zum Krippenspiel am 24. Dezember um 16.30 Uhr auf den Hof Warneke an der Nordstraße 44 in Sehnde.

Krippenspiel für „ältere“ Jugendliche – Logo: Gemeinde Sehnde

„Wir wollen den vielen Nachfragen folgen und diesen Gottesdienst im Freien feiern. Wir können der Gemeinde leider keine Sitzplätze zur Verfügung stellen. Kommen Sie also in warmen Schuhen und mit wetterfester Kleidung“, so Pastor Uwe Büttner. Das Krippenspiel wird umrahmt von Liedern und Gebet in der besonderen Umgebung eines landwirtschaftlichen Betriebes. Es richtet sich nicht an die ganz kleinen Krippenspielbesucher, wie das parallel stattfindende Krippenspiel in der beheizten Kirche, sondern eher an jene, die im Alter der Vorkonfirmanden oder älter sind. Sie sind herzlich eingeladen, am Heiligen Abend zum besonderen Krippenspiel auf den Hof Warneke zu kommen.

Kommentare gesperrt.

© 2018 Sehnde-News.