Heimatstube in Höver renoviert

14. März 2017 @

Der Heimatbund „Unser Höver“ hat die Neugestaltung der Heimatstube im Obergeschoß der Kita Höver Am Schulhof 1 weitgehend abgeschlossen. Nun soll sie am Freitag, 17. März, 16 Uhr formell eingeweiht werden.

„Unser Höver“ lädt ein – Foto: JPH

In den Räumen ist eine neue Beleuchtungsanlage installiert worden, so dass bestimmte Ausstellungsstücke nun besonders zur Geltung kommen. Von Fachfirmen beschriftete Tafeln liefern den Besuchern ausführliche Informationen zu verschiedenen Themenbereichen, die den Ort Höver und seine Entwicklung betreffen.

Die „neue“ Heimatstube will der Verein nun vorstellen. Dazu hat er auch diejenigen, die dabei mit Rat und Tat und auch mit großzügigen Spenden geholfen haben, ebenfalls eingeladen. „Wir möchten uns bei einem kleinen Umtrunk für die Unterstützung bedanken und unseren Gästen vorab einen Blick auf das Ergebnis der Neugestaltung ermöglichen“, so Annemarie Gorontzy, Schriftführerin des Vereins.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.