Generationentag in Sehnde startet um 14 Uhr – Bühnenplan steht

18. Mai 2019 @ 0 Kommentare

Unter dem Motto „Familienstadt Sehnde – alt, jung und bunt“ beginnt heute in der Zeit von 14 bis 18 Uhr der vierte Generationentag auf dem Gelände der KGS Sehnde. Insgesamt 75 Gruppen, Vereine, Verbände, Institutionen und Unternehmen sorgen für ein  buntes Fest.

Der Standplan des Innenraums – Faltblatt: Stadt Sehnde

Ziel ist, die in der Stadt Sehnde vorhandenen Angebote für alle Generationen zeitlich und örtlich gebündelt, aber möglichst breit gefächert zu präsentieren und den Dialog zwischen Alt und Jung und den vielfältigen Kulturen zu fördern. Neben den verschiedenen Infoständen und Mitmachaktionen im Innen-, und Außenbereich wird auch auf der Bühne wieder ein buntes Programm, moderiert von Lars Cohrs, geboten. Das Team des Schülercafés sorgt für das leibliche Wohl und Erfrischungen.

Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei und die Aussteller und Ausstellerinnen freuen sich auf zahlreiche interessierte Gäste bei dem zu erwartenden guten Wetter. So kann auch das Außengelände intensiv erkundet werden.
Der aktuelle Bühnenplan des Generationentages:

Begrüßung 14.00 h
TVE „Sehndes Musiktreff“ 14.05 h
Übergabe Ehrenamtskarten 14.20 h
Musikschule Kalinka 14.30 h
Wir Tanzen – ADTV Tanzschule I 15.00 h
Shanty-Chor Bolzum 15.30 h
Wir Tanzen – ADTV Tanzschule    II 16.00 h
TVE Sehnde, Abt. Senioren 16.30 h
INSEA 16.45 h
Barockensemble Ilten 17.30 h
Anzeige

Hinterlassen Sie eine Antwort.

Spam-Schutz: Bitte lösen Sie folgende Aufgabe * Die Gültigkeit istaden Sie CAPTCHA erneut.

© 2019 Sehnde-News.