Eltern-Kind-Baser in Ilten

15. September 2018 @ 0 Kommentare

Der Förderverein der Wilhelm-Raabe-Schule Ilten veranstaltet am Sonnabend, 15.09.2018, von 14 Uhr bis 16.30 Uhr erneut seinen inzwischen schon traditionellen Eltern-Kind-Basar mit Kinderflohmarkt in und um die Grundschule Ilten an der Glückaufstraße 15 in Ilten.

Der Ertrag der Veranstaltung wird in der Schule investeiert – Plakat: Förderverein

An der Rekordanzahl von 45 Ständen umfasst das Angebot Kinderbekleidung bis Größe 176, Schuhe, Spielzeug und Zubehör, auch für Großteile ist ausreichend Platz vorhanden. Weiterhin wird erneut in einer Cafeteria für alle Besucher Kaffee und Kuchen sowie Bratwurst vom Grill – auch zum Mitnehmen – angeboten. Es sind aktuell noch Standplätze zu vergeben. Die Standgebühr beträgt fünf Euro und eine Kuchenspende. Kinder auf mitgebrachten Decken dürfen kostenlos anbieten, aber da es ein begrenztes Platzangebot gibt, wird um Anmeldung gebeten.

Die Anmeldung und weitere Informationen gehen an die E-Mail Basar.Ilten.Grundschule [at] gmail [dot] com, wobei Barbara Bengel unter der Telefonnummer 0151/40 36 99 04 auch Fragen beantwortet. Weitere Informationen finden Sie auch auf der Homepage des Fördervereins. Der Erlös der Veranstaltung aus Standgebühr sowie vom Verkauf in der Cafeteria kommt wie in jedem Jahr den Schülerinnen und Schülern der Wilhelm-Raabe-Schule Ilten zugute. Dieses Mal sollen nochmals Mittel für die geplante Erweiterung und Modernisierung sowie kindgerechtere Ausstattung der Schulbücherei gewonnen werden.

Hinterlassen Sie eine Antwort.

Spam-Schutz: Bitte lösen Sie folgende Aufgabe * Die Gültigkeit istaden Sie CAPTCHA erneut.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

© 2018 Sehnde-News.