Einladung zum Sommerfest im Wohnhaus Höver

21. Juli 2017 @

Es war am 16. Februar 2016, als in Höver in den ehemaligen Gasthof Zur Linde die ersten Flüchtlinge einzogen. Heute ist es das Wohnhaus in Höver, betreut von der AWO. Das Wohnhaus verfügt über 150 Plätze, wovon zurzeit 57 belegt sind.

AWO

AWO und Bewohner feiern Sommerfest – Logo: AWO

Das Team, die Bewohnerinnen und Bewohner des AWO Wohnhauses Höver laden die Bürger von Höver und den umliegenden Orten wie Bilm und Ilten herzlich zu ihrem diesjährigen Sommerfest ein.  Das startet am Freitag, 4. August, ab 16 Uhr im Wohnhaus Höver an der Professor-Plühr-Straße 6 in Höver. Dort wartet auf alle ein buntes Programm für Klein und Groß. Zur Stärkung gibt es ein großes Buffet mit verschiedenen internationalen Snacks und Getränken.

Die Bewohner als Gastgeber freuen sich auf einen schönen Tag mit Ihnen und hoffen auf zahlreichen Besuch.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.