Andy Maine zieht Gewinner der Karten fürs 1. Florianfest

28. August 2018 @

Mit Andy Maine war der Hauptdarsteller der Travestie-Show beim 1. Florianfest des Fördervereins der Ortsfeuerwehr Sehnde an den Borsigring gekommen, um die drei Gewinner der Freikarten zu ziehen. Für die Veranstaltung, die um 20 Uhr beginnt, hatten sich zahlreiche Leser und Leserinnen mit der richtigen Antwort auf die Frage gemeldet und um die Karten bemüht.

Andy Maine (m.) zog die drei Gewinner unter Aufsicht von Joachim Plate (re.), 1. Vors. Förderverein, und Ortsbrandmeister Sven Grabbe (li.) – Foto: JPH

Unter Aufsicht des Vorstandes des Fördervereins wurden der glückliche Gewinner und die zwei glücklichen Gewinnerinnen gezogen und werden per Mail direkt benachrichtigt. Die Karten werden nun per Post von der Redaktion an sie versendet.

Aber auch alle anderen, die dieses Mal nicht zu den Gewinnern zählen, können sich noch für die Show eine Karte sichern oder – falls das Kontingent noch reicht – an der Abendkasse kaufen. Die Show der Travestie mit Andy Maine und Lady Vegas beginnt um 20 Uhr – in der Halle der Feuerwehr am Borsigring und ist auf jeden Fall vor dem Wetter geschützt. Der Einlass ist ab 18 Uhr möglich, Musik, Speisen und Getränke verkürzen die Wartezeit bis zum Showteil.

Der Vorverkauf für die Show erfolgt in den Sehnder Geschäften „Inspirations“ in der Mittelstraße 9, bei „Optik Stahldorf & Stephan“ an der Peiner Straße 18 und bei „Toto/Lotto Rampf“ in der Peiner Straße 37 b im Rewe-Markt erhältlich.

Doch nach der Show ist vor der Feier: Nach Beendigung des Showteils startet ab etwa 22 Uhr die After-Show- Party mit DJ Volker Pietsch, der den Gästen dann noch einmal richtig einheizen will – bis die Feuerwehr kommt. „Dazu ist der Eintritt auf das Festgelände dann kostenlos möglich“, so der Vorsitzende des Fördervereins Joachim Plate, „und wir freuen uns auch dann noch auf viele Besucher.“

Kommentare gesperrt.

© 2018 Sehnde-News.