Ambitionierte Ziele: der Förderverein Fußball im MTV Rethmar startet durch

7. August 2018 @

Pünktlich zum Saisonauftakt 2018/19 überraschte der „Verein zur Förderung des Fußballs im MTV Rethmar“ die 1. Herren-Mannschaft des Vereins: Neue Trainingsanzüge wurden überreicht.

In neuem Outfit, gestiftet vom Förderverein, geht es in die Saison 2018 – Foto: Sandra Busse

„Unser Ziel als Förderverein ist es, den Fußball-Breitensport zu fördern und zu unterstützen, um unseren Jugendmannschaften Perspektiven zu schaffen, aber auch den Herren- und Damenbereich weiter zu stärken. Der Zulauf im Jugendbereich ist jetzt schon groß, die ambitionierten Ziele der neuaufgestellten 1. Herren-Mannschaft auf Zukunft ausgerichtet“, so der 1. Vorsitzende des Fördervereins, Klaus Rudminat. Rund 200 Mitglieder zählt die Sparte Fußball beim MTV Rethmar derzeit. Im Hinblick auf die geplante bauliche Erweiterung des Ortes dürfte die Zahl und damit die Anforderungen an den Verein noch steigen.

Die Arbeit des Fördervereins soll den erfolgreichen Fortbestand der Sparte Fußball mit absichern. Was allerdings nicht nur durch das Engagement des Vorstandes geschieht, sondern insbesondere durch die finanzielle Unterstützung vieler privater und institutioneller Sponsoren. Die Ausstattung der Herrenmannschaften war ein erster Schritt, dem noch weitere, insbesondere im Jugendbereich folgen sollen. „Wir freuen uns über jegliche Art der Unterstützung und können gar nicht oft genug Danke sagen“, so die einhellige Meinung des engagierten Spartenvorstandes. Weitere Informationen über den Förderverein und Fördermöglichkeiten gibt es im Internet.

Kommentare gesperrt.

© 2018 Sehnde-News.