Unter Drogeneinfluss durch Uetze

Während einer Verkehrskontrolle in der Marktstraße in Uetze am Sonnabend, 29.12.2018, um 14.10 Uhr hielten Beamte der Polizeiinspektion Burgdorf einen Autofahrer an.

Ein positiver Test belegte die Beeinflussung – Foto: JPH

Dabei stellten die Beamten nach eigenen Angaben fest, dass der 19-jährige Fahrer aus Hohne seinen Wagen unter dem Einfluss berauschender Mittel – Marihuana – fuhr. Daraufhin wurde ihm eine Blutprobe entnommen sowie die Weiterfahrt vorübergehend untersagt. Gegen den Fahrer wurde ein Verkehrsordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet.

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.