Polo trifft Skoda – auf der Kreuzung

Eine VW Polo Fahrerin ist am Sonnabend gegen 11.45 Uhr  beim Überqueren der Kreuzung B 188 mit der B 214 in Burgdorf mit Skoda Fahrerin zusammengestoßen.

An der Kreuzung galten die Verkehrszeichen – Foto: JPH

Die Skoda-Fahrerin befand sich dabei laut Polizei auf der bevorrechtigten Straße und die Ampelanlage war zu diesem Zeitpunkt ausgefallen, Regelung durch Verkehrszeichen. Beide Fahrzeuge waren danach nicht mehr fahrbereit. Verletzt wurde niemand. Der Gesamtschaden wird auf zirka 7000 Euro geschätzt.

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.