Flächenbrand an der B443

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News

Am Müllinger Holz an der B443 ist es am Sonnabendabend zu einem Flächenbrand auf einem Feld gekommen. Mehrere Ortsfeuerwehren aus Sehnde waren im Einsatz.

Ein Übergreifen der Flammen auf den Wald konnte verhindert werden – Foto: Stadtfeuerwehr Sehnde

Autofahrer meldeten das Feuer gegen 17.45 Uhr, woraufhin die Regionsleitstelle mehrere Ortsfeuerwehren gleichzeitig alarmierte. Aufgrund der schon von weithin sichtbaren Rauchwolke und weil das Feld direkt an das Müllinger Holz angrenzt, wurde schon auf der Anfahrt der Feuerwehren die Alarmstufe erhöht und weitere wasserführende Fahrzeuge nachgefordert. Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehren am Feld konnte ein Übergreifen der Flammen auf das Müllinger Holz – und somit Schlimmeres – verhindert werden. Im Einsatz waren die Ortsfeuerwehren aus Wassel, Müllingen–Wirringen, Bolzum, Höver und Ilten.

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.