Brandstiftung in alter Sporthalle – Polizei sucht Hinweise

In einer teilweise als Lagerraum genutzten ehemaligen Sporthalle an der Karlsruher Straße in Laatzen ist am Donnerstagabend, 19.10.2018, ein Feuer ausgebrochen. Personen sind dabei nicht verletzt worden.

Der Brand richtete keinen größeren Schaden an – Foto: JPH

Nach derzeitigem Ermittlungsstand der Polizei hatte ein Anwohner gegen 3 Uhr Rauch an der Halle aufsteigen sehen und die Feuerwehr alarmiert. Die konnte die Flammen in dem größtenteils leerstehenden Abrissgebäude schnell löschen.    Die Experten des Zentralen Kriminaldienstes Hannover haben Freitag ihre Ermittlungen aufgenommen und gehen von einer Brandstiftung als Ursache aus. Zeugenhinweise erbittet der Kriminaldauerdienst in Hannover unter der Telefonnummer 0511/109-55 55.

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.