Zoo in Love: Bei Kuss ein Ticket gratis

9. Februar 2018 @

„Zoo in love“, heißt es am 14. Februar im Erlebnis-Zoo Hannover. Am Valentinstag erwartet die Besucher des Erlebnis-Zoos am Haupteingang eine liebevolle Überraschung. Wenn Paare sich vor der Kasse einen herzlichen Kuss geben, ob frisch Verliebte, Eltern und ihre Kinder, Herrchen/Frauchen und Hund, gibt es ein Ticket für den romantischen Zoo-Spaziergang gratis*!

Am Valentinstag in den Zoo – Foto: Zoo Hannover

Voll verliebt geht es im Zoo weiter: Der Zoo bietet am 14. Februar eine einstündige Sonder-Führung zum Thema „Zoo verliebt“. Alles dreht sich um Aufgabenverteilung in der Partnerschaft, ruppige Einzelgänger, Saisonehen und die ewige Liebe im Tierreich. Mit dem Zoo-Scout als Beziehungsexperten geht es vom Sambesi bis in den Dschungelpalast. Die Sonderführung von 14 bis 15 Uhr kann schon jetzt im Online-Shop oder spontan am 14. Februar im Service-Center gebucht werden (5 Euro pro Person, zuzüglich Zoo-Eintritt.) Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Schon am Sonntag vor dem Valentinstag, also am 11. Februar, können Besucher im Zoo herzige Valentinsgeschenke unter Anleitung selber basteln. Von 12 bis 16 Uhr wird im Stall Bröckel auf Meyers Hof wild gebastelt – ob ein hübsch ausgeschnittenes Herz, eine bunte Karte mit Liebesgrüßen oder ein Blumenstecker in Herzform – jede kleine Aufmerksamkeit macht dem Lieblingsmenschen bestimmt eine Freude. Der Besuch der Bastelstunde am 11. Februar ist im Zoo-Eintrittspreis enthalten.

Wer am Valentinstag keine Zeit für die tierisch verliebte Führung hat, bekommt am Folge-Wochenende eine zweite Chance. „Zoo verliebt“ startet noch einmal am 17./18. Februar, dann jeweils wieder um 12 Uhr. Weitere Informationen im Internet.

*Die 2-für-1-Aktion (einer zahlt, zwei erhalten Eintritt) gilt nur am 14. Februar von 9 bis 16 Uhr; immer das günstigere Ticket ist gratis.

Kommentare gesperrt.

© 2018 Sehnde-News.