Ortsrat Höver lädt zum Holcim-Vortrag

27. November 2017 @ 0 Kommentare

Zur letzten Ortsratssitzung im Jahr 2017 am kommenden Dienstag, 28. November, lädt der Ortsbürgermeister von Höver die Bürger ein. Dort wird die Firma Holcim über die geplante Aufbereitung und Nutzung von organischem Flüssigmaterial zur Befeuerung der Ofenanlage vortragen.

Im Schützenhaus gibt es Infos von Holcim – Foto: JPH

Aufgrund einiger Rückfragen an den Ortsbürgermeister und die örtliche Presse haben sich die Vertreter von Holcim bereit erklärt, nähere Informationen darüber in der Sitzung zu geben. Daher beginnt diese Sitzung bereits um 18 Uhr im Schützenheim in Höver. Desweiteren gibt es daran anschließend Informationen zum geplanten Erweiterungsbau der Ganztagsgrundschule Höver, die die Stadtverwaltung vortragen wird. Die Tagesordnung umfasst zudem:

  • Den Bebauungsplan „Stiegfeld“
  • Die Einziehung einer Teilfläche im Stiegfeld
  • Die Vergabe von Ortsratsmitteln

 

Anzeige

Hinterlassen Sie eine Antwort.

Spam-Schutz: Bitte lösen Sie folgende Aufgabe * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

© 2017 Sehnde-News.