Konzert in der St. Ulrich Kirche: Fritz Baltruweit singt seine Hits

9. November 2017 @ 0 Kommentare

Die Kirchengemeinde Haimar lädt für Sonntag, 12. November, um 17 Uhr zu einem Mitsing-Konzert in die St- Ulrich Kirche in Haimar ein, in dem die bekanntesten Lieder von Fritz Baltruweit miteinander gesungen werden: „Gott gab uns Atem“, „Freunde, dass der Mandelzweig wieder blüht“ und „Wo ein Mensch Vertrauen gibt“ – sowie viele andere.  Es gibt dabei natürlich auch immer wieder Lieder zum Zuhören.

Am Sonntag kommt Fritz Baltruweit nach Haimar – Foto: KG Haimar

Geschichten rund um die Lieder ergänzen das Programm. Ein kurzweiliger Abend, durch den der Liedermacher und Pastor Fritz Baltruweit aus Hildesheim durch das Programm führt. Er erzählt die Geschichten, singt die Lieder und leitet den Gemeindegesang an.

Baltruweit ist bekannt von Kirchentagen, aus Rundfunksendungen und Fernsehgottesdiensten. Einige seiner Lieder sind in das evangelische Gesangbuch und in das katholische Gotteslob aufgenommen worden. Gemeinsam mit Valentin Brand aus Hildesheim mit seinen einfühlsamen Klangbildern am Piano lädt er zum Träumen ein. Und die Harfenistin Konstanze Kuß aus Hamburg bringt mit den Klängen ihrer Tin Whistle und ihrer Harfe den Himmel auf die Erde.

Anzeige

Hinterlassen Sie eine Antwort.

Spam-Schutz: Bitte lösen Sie folgende Aufgabe * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

© 2017 Sehnde-News.