Altersrente – Wer, wann, wie viel? Kostenloser Vortrag für Frauen

11. Oktober 2017 @ 0 Kommentare

Für die Kinder oder pflegebedürftige Eltern reduzieren Frauen ihre Arbeitszeit, übernehmen einen Minijob oder steigen vorübergehend ganz aus dem Beruf aus. Die Themen Altersvorsorge und Rente stehen dabei meist hinten an, nur wenige Frauen sprechen darüber. Der Vortrag „Altersrente – wer, wann, wie viel?“ am Mittwoch, 18. Oktober, von 18 bis 19.30 Uhr, befasst sich praxisnah mit der Rentenabrechnung von Frauen mit Familien.

Es geht im „ihre“ Rente – Logo: Region Hannover

Referentin Daniela Meibohm von der Deutschen Rentenversicherung Braunschweig-Hannover spricht über die Wirkung individueller Lebensläufe und Erwerbsbiographien auf Altersrentenansprüche und beantwortet Fragen aus dem Publikum. Die Teilnahme ist kostenlos, um Anmeldung wird gebeten.

Die Veranstaltung  ist ein Angebot der Koordinationsstelle Frau und Beruf der Region Hannover in der Reihe „Manchmal ist es unromantisch, nicht über Geld zu reden!“. Die Veranstaltung findet im Haus der Wirtschaftsförderung an der Vahrenwalder Straße 7 in Hannover statt. Anmeldungen nimmt die Koordinationsstelle Frau und Beruf per E-Mail an frauundberuf [at] region-hannover [dot] de oder per Fax an 0511/616 23 549 entgegen.

Anzeige

Hinterlassen Sie eine Antwort.

Spam-Schutz: Bitte lösen Sie folgende Aufgabe * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

© 2017 Sehnde-News.