Sehnder CDU geht in den Wahlkampf-Endspurt

9. Oktober 2017 @

Die Sehnder CDU geht am kommenden Freitag und Sonnabend noch einmal in den Endspurt um die Macht im Niedersächsischen Landtag. So plant die Partei für ihren Direktkandidaten Christoph Dreyer gleich vier Info-Stände an einem Tag – und einen Kaffeeausschank mit folgendem Frühstück mit ihm.

Christoph Dreyer ist Freitag in Sehnde – Foto: Dreyer

Los geht es am Freitag um 6.30 Uhr am Sehnder Bahnhof. Hier wird der CDU-Landtagskandidat Christoph Dreyer die örtliche CDU bei einer „Coffee to Go“-Aktion unterstützen, die dort die Pendler  mit einem Heißgetränk auf die Reise schickt. Danach geht es mit ihm ab 8.30 Uhr auf den Sehnder  Marktplatz zur Aktion „CDU-Frühstück mit dem Landtagskandidaten“, die bis 10.30 Uhr dauert.

Am Sonnabend startet die Tour um 6.30 Uhr in Ilten. Hier stehen die Wahlkämpfer bis 8.30 Uhr an der Hindenburgstraße 20 und danach von 8 bis 11 Uhr Am Park 55. Um 7 Uhr beginnen die Stände in Sehnde an der Breiten Straße 33 und 14 bis 9 Uhr zu öffnen, ebenso in Rethmar an der Hauptstraße 14 bis 10 Uhr und in Müllingen an der Müllinger Straße 10 bis 9 Uhr. In Bolzum beginnt der Info-Stand um 8 Uhr und ist dort bis 10 Uhr verfügbar.

Nutzen Sie die Möglichkeit, sich noch einmal vor der Wahl über die Parteien und ihre Kandidaten zu informieren.

Anzeige

Kommentare gesperrt.

© 2017 Sehnde-News.