Lehrter SV Triathlon veranstaltet 14. Lehrter Einzelzeitfahren

9. September 2017 @ 0 Kommentare

Die Triathlon-Abteilung des Lehrter SV veranstaltet am Sonnabend, 16. September, das 14. Lehrter Einzelzeitfahren über eine Distanz von 20 Kilometern. Es handelt sich bei dem Radrennen für Jedermann um den Wettkampf um den Paul-Voigt-Pokal, das durch die Lehrter Feldmark führt. Geehrt werden die drei schnellsten Männer und Frauen. Bei der Auswertung erfolgt eine geschlechts- und altersbereinigte Gesamt-Leistungswertung. Es wird auch ein Sonderpreis vergeben. Teilnehmer können eine Startrampe nutzen, müssen dies aber nicht tun.

Der Triathleten-Nachwuchs besucht die Hellmich Recycling GmbH und wird dort von Prokuristin Nicole König, Vertriebsleiter Marcel Steffens und Geschäftsführer Mathias Hellmich (v. re.) empfangen – Foto: S. Köhler

Die Ausgabe der Startnummern erfolgt ab 12 Uhr im Freibad in Lehrte am Hohnhorstweg 2-4. Als Parkplatz ist der Lehrter Schützenplatz ausgewiesen. Die Wettkampfbesprechung beginnt um 13 Uhr im Schwimmbad.

Nach dem Einschreiben fahren alle Starter um 13.15 Uhr gemeinsam zum Start in der Feldmark an der Rethmarstraße. Nach der Zieldurchfahrt kann jeder Teilnehmer sofort zurück fahren, gegebenenfalls ist auf Durchlass von den Streckenposten zu warten. Im Zielbereich gibt es für die Athleten Wasser, Schorle und Obst. Im Freibad besteht die Möglichkeit, vor der Siegerehrung, die gegen 16.30 Uhr erfolgen wird, zu duschen. Eine Verpflegung wird zu moderaten Preisen angeboten. Gefördert wird die Veranstaltung von der Hellmich Recycling GmbH. Die Triathleten hatten im Gegenzug die von dem Lehrter Entsorgungsfachbetrieb ausgerichteten Parkhausläufe unterstützt.

Anmeldungen sind bis zum 13. September im Internet möglich. Informationen gibt es unter der Telefonnummer 0179/4 68 34 98 . Das Startgeld, das der Förderung der Triathlonjugend zugutekommt, beträgt fünf Euro für Teilnehmer bis 17 Jahren, Volljährige zahlen zehn Euro. Die Gebühr ist auf folgendes Konto zu überweisen: Silvia Weimann, Sparkasse Hannover, IBAN DE 79 2505 0180 1905 5205 1 .

Anzeige

Hinterlassen Sie eine Antwort.

Spam-Schutz: Bitte lösen Sie folgende Aufgabe * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

© 2017 Sehnde-News.