Ahltener MoGo-Motto: „Thanks and Respect“

31. August 2017 @ 0 Kommentare

Die Martinskirchengemeinde Ahlten veranstaltet am Sonnabend, 30. September, ihren 8. Motorrad-Gottesdienst. Das Motto lautet dabei erneut „Thanks and Respect“. Treffpunkt ist dabei die Kirche an der Hannoverschen Straße 28 in Ahlten.

Die Biker treffen dort bis 12 Uhr ein und haben dann die Gelegenheit, sich zunächst am Grill zu stärken. Die Ausfahrt beginnt um 13 Uhr, dieses Jahr mit neuer Strecke durch die Ortsteile von Lehrte und durch Burgdorf. Gegen 15 Uhr, nach Rückkehr an den Ausgangspunkt, ist zunächst der Gottesdienst mit den Martinis vorgesehen, bevor anschließend im lockeren Beisammensein Begegnung und Gespräch bei Kaffee, Kuchen und Getränken mit Musik möglich sind.

Es wird dringend gebeten, bei der Anfahrt zu den Parkplätzen den Anweisungen der Ordner zu folgen.

Anzeige

Hinterlassen Sie eine Antwort.

Spam-Schutz: Bitte lösen Sie folgende Aufgabe * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

© 2017 Sehnde-News.