Die R&B-Sensation heißt „Lohmann Rhythm & Blues Kapelle“

11. August 2017 @

Die Jazzfreunde Burgdorf haben am Sonnabend, 26. August, 20 Uhr eine ungewöhnliche R & B Band in das Stadthaus Burgdorf an der Sorgenser Straße 31 eingeladen. Die Lohmann Rhythm & Blues Kapelle ist eine achtköpfige Band von erfahrenen Hobbymusikern.

Lohmann Rhythm & Blues Kapelle kommt nach Burgdorf – Foto: Jazzfreunde Burgdorf/Agentur

Die Musik und die Performance der „Lohmänner“ umfasst tanzbaren Rhythm & Blues, wie er von den 40er bis in die frühen 60er Jahre hinein aus den Musikboxen schallte. Vorbilder sind Louis Jordan, Tiny Grimes, Amos Milburn, Smiley Lewis… Die Zuhörer erwartet ein R&B-Konzert der Extraklasse, voller heißer, klassischer und aktueller Rhythm & Blues – Nummern, wie Louis Jordans „Caldonia“ oder Igor Prados „At the Party“. Auch die nähere und weitere Blues-Verwandtschaft kommt zu ihrem Recht: Swing, Rock ’n‘ Roll, Soul, Ska bis hin zur Surfmusic – alles dabei, wenn es nur Laune macht.

Das Ganze wird dargeboten von der Band in der klassischen R&B Besetzung: Vocals, Drums, Bass, Gitarre, Piano und knalligem Bläsersatz, wie damals! Karten gibt es im Vorverkauf zu 20 Euro beim Musikhaus Burgdorf in der Wallstraße 10, am Info-Stand des E-Centers in Lehrte in der Zuckerpassage und unter der E-Mailadresse jazzfreunde-burgdorf [at] online [dot] de; unter 25 Jahren ist der Eintritt frei.

Anzeige

Kommentare gesperrt.

© 2017 Sehnde-News.