Sommerfest der Sehnder „Aktion Rucksack“

3. August 2017 @ 0 Kommentare

Durch die Aktion Rucksack vom Bündnis für Familie in Sehnde erhalten alle Familien mit Neugeborenen in der Stadt mit ihrer Zustimmung einen Willkommensbesuch und einen Rucksack mit Geschenken und nützlichen Informationen – für sich und den neuen Erdenbürger.

Den „berühmten“ Rucksack gibt es mit wechselndem Inhalt – Foto: JPH/Archiv

Die Ehrenamtlichen der Aktion Rucksack möchten nun mit möglichst vielen Familien die besucht wurden, aber auch gerne weiteren Gästen, einen bunten und fröhlichen Nachmittag verbringen und laden herzlich zum Sommerfest für Sonnabend, 12. August, von 15.30 bis 18 Uhr im Garten der freikirchlichen Gemeinde Sehnde am Steinweg 1 ein.

Bei Kaffee, Kuchen und Kakao besteht die Möglichkeit, alle ehrenamtlichen Rucksacküberbringerinnen wieder zu treffen, andere junge Familien aus Sehnde kennenzulernen und neue Kontakte zu knüpfen. Es wird zudem ein Kinderprogramm mit Hüpfburg, Bastelangeboten und vielen weiteren Überraschungen geben.

Damit die Organisatorinnen besser planen können, bitten sie bis zum 10. August um eine Anmeldung unter der Telefonnummer 05138/707 224 oder per E-Mail an rucksack [at] sehnde [dot] de. Die ehrenamtlichen der Aktion Rucksack freuen sich auf einen vergnüglichen Nachmittag mit zahlreichen großen und kleinen Gästen.

Anzeige

Hinterlassen Sie eine Antwort.

Spam-Schutz: Bitte lösen Sie folgende Aufgabe * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

© 2017 Sehnde-News.