Autogrammstunde mit Alexander Jahnke heute in Sehnde

17. Mai 2017 @

Der Finalist kommt nach Hause: Alexander Jahnke aus Höver stellt sich am heutigen Mittwoch seinen Fans, die ihm während seiner Auftritte im Wettbewerb „Deutschland sucht den Superstar“, kurz DSDS genannt, ganz intensiv die Daumen drückten. Bei ihnen will er sich nun bedanken und wird ab 15.30 Uhr bis etwa 17.30 Uhr im Apart Hotel Sehnde an der Peiner Straße 7 Autogramme geben.

Apart-Hotel

Das Apart Hotel freut sich heute auf den Besuch von Alexander Jahnke – Foto: JPH

In den zurückliegenden Wochen war der DSDS-Star ständiges Thema in seinem Heimatort Höver, in Sehnde und dem Ostkreis der Region. Sein Weiterkommen im Wettbewerb wurde im Public Viewing in Höver verfolgt, eine Delegation unter Führung des Ortsbürgermeisters Christoph Schemschat besuchte einen Auftritt in Köln, und die Eltern von Alex waren besondere Gäste bei der Eröffnung des „4 Cooks“ im Sehnder Apart Hotel.

Und genau dahin kehrt der „Sieger der Herzen aus Sehnde“ jetzt zurück. „Wir haben Alex gewinnen können, im 4 Cooks eine Autogrammstunde zu geben. Die beginnt um 15.30 Uhr“, teilt Hotelgeschäftsführer Sven Embrechts mit. „Außerdem bieten wir sein Lieblingsgericht nicht nur für die Fans von Alex im 4 Cooks an.“ Das besteht aus einem Rumpsteak von 200 Gramm mit Pommes Rot/weiß und Salat.“ Das „Alex-Dinner“ gibt es außerdem die ganze Woche über ab 17 Uhr, ist am Autogrammtag aber bereits ab 15.30 Uhr bestellbar, wie Embrechts versichert.

Während der Autogrammstunde werden außerdem die Fan-T-Shirts von Alex für 15 Euro verkauft, wovon fünf Euro an die Musikklassen der KGS gehen, wie Embrechts mitteilt. Natürlich ist der Eintritt zu der Autogrammstunde frei – und Alexander Jahnke dürfte sich einem schnellen Selfie mit ihm sicherlich nicht verweigern.

Anzeige

Kommentare gesperrt.

© 2017 Sehnde-News.