Per Mertesacker holt bekannte Fußballer in „Das Stadion“

17. Mai 2017 @ 0 Kommentare

Am Pfingstsonnabend, 3. Juni,  ab 15 Uhr gibt es Unterhaltung für die ganze Familie im neuen Schmuckkästchen von Hannover 96: im Nachwuchs-Leistungs-Zentrum (NLZ) an der Clausewitzstrasse. Dann ist „Das Stadion“ Austragungsort für ein Benefizspiel mit bekannten Fußballnamen  zugunsten der Per Mertesacker- und der Clemens-Fritz-Stiftung.

Christoph Dabrowski, Martin Kind, Christian Stoll, Timo Mertesacker und Clemens Fritz (v.li.) bei der Vorstellung des Programms – Foto: Joachim Otte

Die Teams der  beiden bekannten deutschen Fußballgrößen bieten bereits jetzt einige klangvolle Namen im Aufgebot an. Mertes 96-Freunde treten mit Jörg Sievers, Christoph Dabrowski, Christian Schulz, Michael Tarnat, Per Mertesacker, Hanno Balitsch, Fabian Ernst, Otto Addo, Nebojsa Krupnikovic, Silvio Schröter und Mike Hanke an.

Clemens Werderaner halten dagegen mit Tim Wiese, Tim Borowski, Ivan Klasnic, Santiago Garcia, Peter Niemeyer, Jurica Vranjes, Patrick Owomoyela, Daniel Jensen, Philipp Bargfrede, Maximilian und Johannes Eggestein. Auf der Wunschliste für das Fußball-Spektakel stehen noch interessante Namen wie Mesut Özil, Serge Gnabry, Martin Harnik und Miroslav Klose.

Rund um das Geschehen auf dem grünen Rasen wird dem Besucher viel Abwechslung geboten mit Torwandschiessen, Hüpfburg sowie Essen und Getränke zu familienfreundlichen Preisen. Die Eintrittspreise für die Benefizveranstaltung mit Spielbeginn ist um 17 Uhr betragen für Kinder 9,96 Euro, Erwachsenen-Stehplatz 14,96 Euro, Stehplatz überdacht 19,96 Euro und Sitzplatz überdacht  24,96 Euro. Der Erlös des Spiels wird zu gleichen Teilen den beiden Stiftungen von Per Mertesacker und Clemens Fritz zugutekommen.

Joachim Otte/JPH
Anzeige

Hinterlassen Sie eine Antwort.

Spam-Schutz: Bitte lösen Sie folgende Aufgabe * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

© 2017 Sehnde-News.