Sehnder Sicherheitsberater für Senioren feiern dreijähriges Jubiläum

19. April 2017 @ 0 Kommentare

Die Sehnder Sicherheitsberater für Senioren laden alle Sehnder Seniorinnen und Senioren für Mittwoch, 26. April, von 15 bis 17 Uhr ins Rathaus Sehnde zu ihrer Jubiläumsveranstaltung mit Kaffee und Kuchen ein. Im Ratssaal stellen die Sicherheitsberaterinnen und – berater sich und ihre Arbeit vor.

Die Sehnder Sicherheitsberater laden zur Jubiläumsfeier ein – Foto: Stadt Sehnde/Archiv

Darüber hinaus referiert der Beauftragte für Kriminalprävention der Polizeiinspektion Burgdorf, Polizeihauptkommissar Uwe Bollbach, zu dem Thema „Sicher unterwegs“ und der Kontaktbeamte der Polizeistation Sehnde, Polizeioberkommissar Stefan Flohr, gibt Tipps und Hinweise rund um die Thematik „Sicherheit für Seniorinnen und Senioren“. Das Ganze wird begleitet von einem Quiz „Rund um Ihre Sicherheit“, sowie von Schautafeln zu den Themenbereichen Haustürgeschäfte, Kaffeefahrten und Zivilcourage. Außerdem wird eine Fotowand „Sehnde damals“ zu sehen sein.

Besitzer von alten Fotos aus Sehnde oder den Ortsteilen sind eingeladen, diese zu dem Treffen mitzubringen. Seniorinnen und Senioren, die sich gerne sportlich betätigen möchten, bieten die „Allwetterbouler“ an diesem Tag von 14 bis 15 Uhr eine Einführung in das französische Spiel „Boule“ an. Treffen dafür ist der Bouleplatz hinter dem Rathaus.

Die gesamte Veranstaltung ist kostenlos. Anmeldungen für Gruppen nimmt die Stadt Sehnde, Sabine Kramann, unter der Telefonnummer 05138/707-238 oder per E-Mail an sabine.kramann [at] sehnde [dot] de entgegen. Seit Mai 2014 nutzen 15 Sicherheitsberaterinnen und -berater in Sehnde ihr direktes Umfeld, ihre Vereine und Verbände, um dort beratend tätig zu werden. Ihre Arbeit stellten sie bereits in verschiedenen Seniorengruppen vor. Zugleich ist das Projekt immer für neue Mitglieder offen. Wenn Sie Interesse haben, als Sicherheitsberater/in tätig zu werden und in dem Arbeitskreis mitzuwirken, melden Sie sich bitte beim Sehnder Polizeikontaktbeamten Stefan Flohr unter der Telefonnummer 05138/13 72 oder bei Sabine Kramann – gern auch an diesem Tag.

Anzeige

Hinterlassen Sie eine Antwort.

Spam-Schutz: Bitte lösen Sie folgende Aufgabe * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

© 2017 Sehnde-News.