„Kunst im Schaufenster“: Künstler und Aussteller für Lehrtes 7. Straßengalerie gesucht

7. April 2017 @

Aufgrund der Begeisterung und der großen Resonanz zu den ersten sechs Straßengalerien in Lehrte plant das Stadtmarketing vom 24. September bis zum 22. Oktober eine Fortsetzung. Im Jahr 2015 beteiligten sich über 40 Künstlerinnen und Künstler und 37 Geschäfte in der Burgdorfer Straße, im Neuen Zentrum, im Einkaufszentrum Zuckerfabrik und in der Bahnhofstraße, indem sie ihre Schaufenster Künstlern als Ausstellungsflächen für ihre Kunst zur Verfügung stellten. Zu sehen waren Malerei, Grafik, Fotografie, Skulpturen und Objektkunst.

Die „Straßengalerie“ soll auch 2017 wieder Freude bereiten – Foto: Stadtmarketing Lehrte

Auch in diesem Jahr sollen Künstlerinnen und Künstler aus Lehrte, der Region Hannover und darüber hinaus die Gelegenheit erhalten, ihre Arbeiten während der Straßengalerie zu präsentieren, um so zu einem innerstädtischen Kunstspaziergang einzuladen. Dazu ruft nun das Stadtmarketing interessierte Berufs- und Hobbykünstler auf, sich bis zum 24. April zu bewerben. Auch Einzelhändler der Lehrter Innenstadt, die Schaufensterflächen zur Verfügung stellen möchten, werden gebeten, sich beim Stadtmarketing Lehrte zu melden.

Die Benachrichtigung der ausgewählten Künstler erfolgt voraussichtlich im Mai. Der Aufbau in den Schaufenstern der Geschäfte erfolgt in Absprache mit den Inhabern in der 37. oder 38. Kalenderwoche. Nähere Informationen und Bewerbungsunterlagen gibt es bei Sonja Truffel vom Stadtmarketing Lehrte unter der Telefonnummer 05132/505 135 oder unter der E-Mail sonja.truffel [at] lehrte [dot] de sowie im Internet.

 

Anzeige

Kommentare gesperrt.

© 2017 Sehnde-News.