Fahrerflucht auf der B 65

20. März 2017 @

Ein 55-jähriger Hannoveraner ist am Freitag um 10.10 Uhr mit seinem Transporter die B 65 aus Hannover kommend in Richtung Sehnde gefahren. Zwischen den Ortschaften Ahlten und Ilten kam ihm ein weißer VW Caddy entgegen. Dieser geriet vermutlich zu weit nach links und fuhr mit seinem linken Außenspiegel gegen den ebenfalls linken Außenspiegel am Iveco-Transporter des 55-Jährigen.

SN-Polizei Region

Unfallfahrer hielt nicht an – Foto: Red

Doch statt anzuhalten setzte der Fahrer des Caddys seine Fahrt fort, ohne sich um den Unfall zu kümmern. Am Iveco-Transporter entstand laut Polizei ein Schaden in Höhe von zirka 500 Euro. Zeugen, die diesen Unfall beobachtet haben und Hinweise auf den Unfallverursacher oder den VW Caddy geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Lehrte unter der Telefonnummer 05132/82 70 zu melden.

Anzeige

Kommentare gesperrt.

© 2017 Sehnde-News.