Randale in der Sehnder Mittelstraße

20. März 2017 @

Ein bislang unbekannter Täter beschädigte am Sonnabend zwischen 12 und 19.30 Uhr an der Mittelstraße in Sehnde die Grundstücksmauer zu einer Garageneinfahrt. Die Mauer war bei der Anzeigenaufnahme durch die Polizei eingerissen und brüchig.

Wer kann etwas zum Schaden an der Mauer sagen? – Foto: JPH

Ob die Mauer möglicherweise durch einen Verkehrsunfall oder auf andere Art beschädigt wurde, konnte durch die Polizei bisher nicht festgestellt werden. Dem 73-jährigen Eigentümer der Mauer entstand laut Polizei ein geschätzter Schaden in Höhe von 1000 Euro. Zeugen, die beobachtet haben, wie es zu der Beschädigung der Mauer gekommen ist, werden gebeten, sich bei der Polizei in Lehrte unter der Telefonnummer 05132/82 70 zu melden.

Anzeige

Kommentare gesperrt.

© 2017 Sehnde-News.