Schließung der Stadtbibliothek Sehnde

15. März 2017 @

Die Stadtbibliothek in Sehnde muss leider  in der Zeit vom  20. März bis 3. Mai aus organisatorischen Gründen geschlossen bleiben. Grund ist der Umzug der Bücherei mit allen Medien  in das Selbstlernzentrum der KGS, dass  Anfang Mai eröffnet werden soll.

Bücherei zieht um – Foto: JPH

Stadt- und Schulbibliothek sind dann gemeinsam in den neuen Räumen des Selbstlernzentrums untergebracht. Der erste reguläre Ausleihtag in den neuen Räumen wird Donnerstag, der 4. Mai, zu den gewohnten Öffnungszeiten von 17 bis 19 Uhr sein.

Anzeige

Kommentare gesperrt.

© 2017 Sehnde-News.