Kategorie durchsuchen »DGzRS«

Seenotretter koordinieren groß angelegte Suche nach vermisstem Jetskifahrer

April 19, 2017Kommentare deaktiviert für Seenotretter koordinieren groß angelegte Suche nach vermisstem Jetskifahrer

Eine groß angelegte Suche nach einem überfälligen Wassersportler haben die Seenotretter am Karsonnabend und am Ostersonntag in der Lübecker Bucht koordiniert. Fünf Seenotrettungskreuzer und -boote der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) sowie zahlreiche Behördenschiffe und Luftfahrzeuge waren stundenlang im Einsatz. Der Vermisste konnte am Sonntagvormittag nur noch tot am Strand von Dahme gefunden werden. […]

Zwei junge Wattwanderer aus Lebensgefahr gerettet

April 13, 2017Kommentare deaktiviert für Zwei junge Wattwanderer aus Lebensgefahr gerettet

Von Amrums Nordspitze aus betrachtet, liegt die östliche Nachbarinsel Föhr am Horizont zum Greifen nah. Bei Niedrigwasser scheint sie innerhalb kurzer Zeit zu Fuß zu erreichen zu sein. Von diesem Eindruck haben sich zwei junge Männer am Freitagabend, 7. April, täuschen lassen. Ohne in den Tidenkalender zu schauen, versuchten sie, das Wattenmeer zu Fuß zu […]

Seenotretter bringen verletzten Angler sicher an Land

März 17, 2017Kommentare deaktiviert für Seenotretter bringen verletzten Angler sicher an Land

Er ist gut vorbereitet: Rute, Rolle und ausreichend Köder hat ein passionierter Angler aus Hagen mit an Bord eines Angelkutters genommen – Vorfreude auf einen fangreichen Dorschtag in der Ostsee. Doch es kommt ganz anders: Der 57-Jährige stürzte am Mittwochmorgen, 15. März, auf dem Kutter und verletzte sich dabei schwer im Gesicht. So endete sein […]

Neuer Seenotrettungskreuzer „Berlin“ in Dienst gestellt

Februar 13, 2017Kommentare deaktiviert für Neuer Seenotrettungskreuzer „Berlin“ in Dienst gestellt

Der neue Seenotrettungskreuzer Berlin hat auf der Station Laboe seinen Dienst aufgenommen. Mehr als 700 Freunde und Förderer der Seenotretter nahmen am Sonnabend, 4. Februar, anlässlich der offiziellen Indienststellung die Gelegenheit wahr, die modernste Rettungseinheit der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) zu besichtigen. Unter ihnen war auch der Ministerpräsident des Landes Schleswig-Holstein, Torsten Albig. […]

Angler bei Dunkelheit orientierungslos auf der Ostsee

Februar 6, 2017Kommentare deaktiviert für Angler bei Dunkelheit orientierungslos auf der Ostsee

Dass Angeln auf offener See nicht ganz so einfach ist wie auf einem Stausee, haben jetzt zwei Fischer auf der Ostsee erfahren müssen. Sie gerieten in Seenot und wurden am Sonnabend nach einer großangelegten Suche mit deutschen und dänischen Seenotrettern sowie der Bundespolizei orientierungslos in ihrem Kajütboot auf der Ostsee treibend aufgefunden. Die Suche wurde […]

Seenotretter kommen schwer erkranktem Seemann zu Hilfe

Januar 20, 2017Kommentare deaktiviert für Seenotretter kommen schwer erkranktem Seemann zu Hilfe

Nur drei Tage nach der Ankunft auf seiner Station Laboe hat der neue Seenotrettungskreuzer „Berlin“ (SN berichteten) http://www.sehnde-news.de/?p=140557 seine Leistungsfähigkeit im ersten Einsatz unter Beweis gestellt. Am späten Mittwochabend kam die modernste Rettungseinheit der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) in der Kieler Bucht einem schwer erkrankten Seemann zu Hilfe. Der Mann befand sich an […]

Neuer Seenotrettungskreuzer BERLIN erstmals in Laboe

Januar 17, 2017Kommentare deaktiviert für Neuer Seenotrettungskreuzer BERLIN erstmals in Laboe

Der neue Seenotrettungskreuzer BERLIN hat am Sonntag, 15. Januar, erstmals auf seiner Station Laboe festgemacht. Rund 500 Menschen begrüßten den jüngsten Neubau der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) am Nachmittag in dem Hafen an der Kieler Förde. Offiziell in Dienst gestellt wird die BERLIN am Sonnabend, 4. Februar. Dazu sind alle Freunde und Förderer […]

Nachteinsatz im Nebel: Seenotretter bergen erkrankten Seemann

Dezember 30, 2016Kommentare deaktiviert für Nachteinsatz im Nebel: Seenotretter bergen erkrankten Seemann

Zu Weihnachten, über den Jahreswechsel und zwischen den Feiertagen sind die Seenotretter wie an jedem anderen Tag im Jahr auf Wache. Die Großschifffahrt macht keine Weihnachtsferien. Und die Seenotretter sind da, wenn da draußen jemand auf Hilfe angewiesen ist – wie ein erkrankter Schiffsmechaniker des Lotsenstationsschiffes „Weser“. Der Seenotrettungskreuzer Vormann Steffens der Deutschen Gesellschaft zur […]

Vermisster Fischer vor Rerik gefunden: Boot trieb stundenlang auf der Ostsee

Dezember 15, 2016Kommentare deaktiviert für Vermisster Fischer vor Rerik gefunden: Boot trieb stundenlang auf der Ostsee

Ein vermisster Nebenerwerbsfischer aus Timmendorf auf Poel wurde am Dienstag am späten Abend durch die Besatzung des Frachtschiffes „André W.“ etwa in Höhe von Rerik in seinem Boot auf der Ostsee aufgefunden und wurde von der Crew des Fischereischutzschiffes „Seeadler“ bis zum Eintreffen der Seenotretter gesichert. Die Seenotleitung Bremen der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger […]

Zwischenbilanz: Seit Jahresbeginn 1800 Einsätze und 600 Gerettete

Oktober 22, 2016Kommentare deaktiviert für Zwischenbilanz: Seit Jahresbeginn 1800 Einsätze und 600 Gerettete

Auf Nord- und Ostsee sind die Seenotretter allein in den ersten zehn Monaten des Jahres 2016 bereits mehr als 1800 Mal im Einsatz gewesen. Die Besatzungen der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) haben dabei knapp 600 Menschen aus Seenot gerettet oder Gefahr befreit. Weitere mehr als 1100 Menschen befreiten sie in einem dreimonatigen Ausbildungs- […]

© 2017 Sehnde-News.