Kategorie durchsuchen »Bundespolizei«

Flug musste verschoben werden

April 20, 20180 Kommentare

Ein 27-jähriger türkischer Staatsangehöriger ist am Mittwoch bei der grenzpolizeilichen Ausreisekontrolle seines Fluges nach Antalya/Türkei erfasst und festgenommen worden. Gegen den polizeilich bereits mehrfach in Erscheinung Getretenen bestand ein Strafvollstreckungshaftbefehl, so die Bundespolizei. Er hatte demnach nach seiner Verurteilung wegen räuberischer Erpressung die fällige Geldstrafe in Höhe von 3664,69 Euro inklusive Verwaltungskosten nicht bezahlt und […]

Schleusung, Zwangsprostitution und Ausbeutung: Razzia der Bundespolizei

April 19, 20180 Kommentare

Am 18. April 2018 haben 1527 Beamte der Bundespolizei im Auftrag der Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt am Main ab den frühen Morgenstunden zeitgleich in zwölf Bundesländern 62 Bordelle und Wohnungen durchsucht und dabei sieben Haftbefehle vollstreckt. Damit waren das die personell größten Exekutivmaßnahmen seit Bestehen der Bundespolizei. Die Maßnahmen erfolgten in den Städten Bremen (2), Bad Nenndorf, […]

Pistorius lobt mutiges Eingreifen der Beamten vom LKA am Hauptbahnhof

April 18, 20180 Kommentare

Niedersachsens Minister für Inneres und Sport, Boris Pistorius, lobt zwei Landespolizisten für ihr „mutiges Eingreifen, dafür danke ich ihnen sehr“. Die beiden Männer vom Landeskriminalamt (LKA) und der Polizeiinspektion Hildesheim waren am Wochenende privat am Hauptbahnhof Hannover unterwegs und sind dort der Bundespolizei zur Hilfe geeilt, die von einem fast 50-köpfigen Mob attackiert worden war […]

Mitarbeiter der DB-Sicherheit geschlagen

April 17, 20180 Kommentare

Ein 23-jähriger Iraker fuhr am Sonnabendmorgen mit der S-Bahn von Hannover Richtung Burgdorf. Während der Fahrt wurde er von einem Mitarbeiter der DB-Sicherheit auf das bestehende Alkoholverbot hingewiesen. Daraufhin schlug der Iraker ihm mit der Hand ins Gesicht. Die Bahn blieb daraufhin am Haltepunkt Anderten-Misburg stehen, bis eine Streife der Bundespolizei eintraf. Die Beamten wurden […]

Zwei gesuchte Straftäter verhaftet

April 17, 20180 Kommentare

Beamte der Bundespolizei haben Sonntag zwei gesuchte Straftäter im Hauptbahnhof Hannover verhaftet und in die Justizvollzugsanstalt Hannover gebracht. Ein Algerier (21) war laut Polizei vom Amtsgericht Blomberg wegen gewerbsmäßigen Betrugs zu sechs Monaten Freiheitsstrafe verurteilt worden. Er hatte sich dem Strafvollzug jedoch entzogen und war zunächst mit unbekanntem Aufenthalt verschwunden. Für 80 Tage muss ein […]

Mob greift Bundespolizisten an und will Gefangenen befreien

April 17, 20180 Kommentare

Vier Bundespolizisten sind in der Nacht von Sonnabend auf Sonntag bei einem Einsatz im Hauptbahnhof angegriffen und verletzt worden. Ein Beamter ist derzeit noch dienstunfähig. Nach einer verbalen Streitigkeit im Schnellimbiss im Hauptbahnhof wurden zwei Beamte zur Hilfe gerufen, um einen Platzverweis gegen drei Heranwachsende im Alter von 18, 19, 20 Jahren durchsetzen, so die […]

Auf dem Flughafen war Schluss

April 14, 20180 Kommentare

Einen 26-jährigen georgischen Staatsangehörigen nahm die Bundespolizei am 11. April auf dem Flughafen Hannover fest. Gegen den Betroffenen bestanden laut Polizei gleich drei Haftbefehle wegen Diebstahls, gemeinschaftlichem Diebstahls und vorsätzlichem Fahrens ohne Fahrerlaubnis. Verurteilt zu Geldstrafen in Höhe von insgesamt 1410 Euro hielt er die vereinbarten Teilratenzahlungen nicht ein und entzog sich im weiteren Verlauf […]

Update: Gemeinsamer Großeinsatz der Bundespolizei und des Zolls in Norddeutschland

April 14, 20180 Kommentare

Der im Zuge der groß angelegten Durchsuchungsmaßnahmen vom vergangenen Mittwoch vorläufig festgenommene 36-jährige hauptbeschuldigte Bauunternehmer befindet sich inzwischen in einer Justizvollzugsanstalt in Niedersachen in Untersuchungshaft, teilt die Staatsanwaltschaft mit. Die Staatsanwaltschaft Stade hat gestern Abend gegen ihn einen Haftbefehl beim Amtsgericht Stade wegen Flucht- und Verdunkelungsgefahr erwirken können. Dem Mann wird gewerbsmäßige Schleusung von Ausländern, […]

Bundespolizei durchsucht mehrere Wohnungen in Hannover

April 12, 20180 Kommentare

In den frühen Morgenstunden durchsuchten 80 Beamte der Bundespolizei, vier Landespolizisten und zwei Zollbeamte die Wohnungen von drei Tatverdächtigen in Hannover. Gegen sie wird wegen einer Vielzahl von Sachbeschädigungen durch Farbschmierereien ermittelt. Die Beamten beschlagnahmten zahlreiche Gegenstände, die als Beweismittel von Bedeutung sein können. Unter anderem wurden Speichermedien, die noch ausgelesen werden müssen, sowie szenetypische […]

Ohne Fahrschein dafür mit Pistole unterwegs

April 4, 20180 Kommentare

Ein Mann im Alter von 31 Jahren aus Viersen fuhr gestern in den frühen Morgenstunden mit dem ICE von Hamm nach Hannover. Er war alkoholisiert, hatte keinen Fahrschein und wurde verbal aggressiv gegenüber dem Zugbegleiter. Als der sich entfernte, um die Bundespolizei zu rufen, bemerkten Reisende, wie der gebürtige Kirgise eine Schusswaffe aus seiner Reisetasche […]

© 2018 Sehnde-News.