Kategorie durchsuchen »Glosse«

Als Deutscher in den USA

Februar 21, 2017Kommentare deaktiviert für Als Deutscher in den USA

Heute:    Verwirrung in Nashville „Na, wie kommt die Mauer voran?“, grinse ich meinen Nachbarn frech an, als ich mal wieder mit Gasthund „Snoopy“ vor die Tür gehe. Ich machte den Wuffi los und schickte ihn zum illegalen Einwanderer fangen in die Büsche. Da lauerten sie nämlich immer. Man konnte nachts sogar ihre gierigen kleinen Äuglein […]

Straßenumbenennung ohne Ratsbeschluss – ist das möglich?

November 23, 20162 Kommentare

Bislang ging es in Sehnde ja durchaus ruhig, gelassen und übereinstimmend zu, wenn es um die Benennung und Umbenennung von Straßen ging. So hat der Ortsrat Sehnde entschieden, die Namen der Straßen für das Neubaugebiet zwischen Schacht II und Friedhof sollen „Kleines Öhr“ und „Vor der Ohe“ sein – und das wurde so angenommen. Bisher […]

„Ach Du kriegst die Tür nicht zu“ – MTV Rethmar leidet weiter

Oktober 22, 2016Kommentare deaktiviert für „Ach Du kriegst die Tür nicht zu“ – MTV Rethmar leidet weiter

Die Tür – richtiger, eine fehlende Tür – in der Sporthalle Rethmar sorgt nach wie vor für Unmut bei den Betroffenen. Noch immer ist „Freiluftduschen“ in der betroffenen Kabine angesagt. Da kann es ja fast tröstlich sein, dass in der Halle in den nächsten 14 Tagen nicht nur die Tür fehlt, sondern auch die Duschen […]

Als Deutscher in den USA

Oktober 13, 2016Kommentare deaktiviert für Als Deutscher in den USA

Heute:  Snafu in Amerika SEHNDE-NEWS.DE. Es ist ja bald Halloween und da dachte ich mir, ich könnte Ihnen ja schon mal eine Gruselgeschichte erzählen. Bei sowas kommt natürlich immer was dazwischen. Diesmal war es Donald Trump. Ach, der schon wieder, höre ich Sie jetzt sagen, und eigentlich haben Sie ja recht. Vielleicht hat er es […]

SN deckt auf: Große Koalition in Sehnde war längst geplant

September 16, 2016Kommentare deaktiviert für SN deckt auf: Große Koalition in Sehnde war längst geplant

SEHNDE-NEWS.DE. Die Wahl ist gelaufen, die Rathauskoalition scheint noch offen, doch jetzt deckt SEHNDE-NEWS geheime, offensichtlich abgestimmte Planungen auf, die wohl bereits bestanden, bevor der Wähler seine Kreuze auf die papierhandtüchergroßen Wahlzettel machen durfte. Getreu dem Motto „Was gut für den Bund ist, ist auch gut für Sehnde“ hatten sich die beiden großen Sehnder Parteien […]

Als Deutscher in den USA

Mai 21, 2016Kommentare deaktiviert für Als Deutscher in den USA

Heute:  Schattenregierung Unsere Welt wird immer komplizierter. Verständlich, dass es da für den einen oder anderen schwer wird, sich zurecht zu finden. Schnell türmen sich da schon mal horrende Rechnungen auf, weil Einnahmen mit Ausgaben oder Brutto mit Netto verwechselt werden. Oftmals reicht es dann nicht mal mehr für die monatliche Handy-Rechnung oder das tägliche […]

Keine Lebensrettung im Rathaus möglich

Dezember 3, 2015Kommentare deaktiviert für Keine Lebensrettung im Rathaus möglich

In vielen öffentlichen Gebäuden befinden sich Defibrillatoren, Erste Hilfe-Kästen und andere Gegenstände für die Erstversorgung bei Verletzungen. So auch im Rathaus von Sehnde. Damit könnte einem Bürger auch in Sehnde geholfen werden – könnte, wenn…. Da nicht davon auszugehen ist, dass die Ersthelfer in einem Versorgungsfall alle Regeln der Medizin unter Stress noch parat haben, […]

Geschafft: Deutscher Frauenfußball nicht mehr Weltspitze

Juli 9, 2015Kommentare deaktiviert für Geschafft: Deutscher Frauenfußball nicht mehr Weltspitze

Lange hat sie darum gekämpft und erst jetzt bei einem Turnier, das zu diesem Zweck extra auf Kunstrasen verlegt wurde, konnte die Bundestrainerin der Frauen Erfolg vermelden. Die sonst ständig auf den ersten drei Plätzen rangierende deutsche Frauenfußball-Nationalmannschaft hat diese nun nach packenden Kämpfen endlich verlassen können. Viel Arbeit und Spielerinnenauswahl waren dafür durch Neid […]

Weg zum Wertstoffhof zu beschwerlich?

Februar 24, 20152 Kommentare

Wer zum Sehnder Wertstoffhof will, kann entweder von der KES dorthin anfahren, über den Borsigring oder die Billerbachstraße. Dabei ist der Weg über die Billerbachstraße offensichtlich zu weit oder viel zu beschwerlich. Bereits vor einiger Zeit hat es ein „Entsorger“ mit seinem Trecker nur bis zur Wiese an der Billerbachstraße geschafft und deshalb wohl seinen […]

Unhaltbarer Straßenzustand erreicht Sehnder Waldwege

Februar 16, 2015Kommentare deaktiviert für Unhaltbarer Straßenzustand erreicht Sehnder Waldwege

Seit langem ist es bekannt: Die Straßen im Osten der Republik werden immer besser, die im Westen verrotten zusehends. Nun hat dieser Zustand bereits die West-Waldwege erreicht und ist auch in Sehnde angekommen. Wie ein Bürger zuletzt im Ortsrat Sehnde vortrug, hat der Waldweg durchs Ladeholz nun die kritische Marke wirklich überschritten: Dort sind Schlaglöcher! […]

© 2017 Sehnde-News.