Kategorie durchsuchen »Feuerwehr«

Tote aus Leine geborgen

April 21, 20180 Kommentare

Rettungskräfte haben am Freitagmittag auf der Leineinsel in Döhren eine Tote aus dem Wasser des Flusses geborgen. Die Kripo hat aktuell keine Hinweise auf Fremdeinwirkung. Ein Paddler alarmierte am Freitag gegen 12.45 Uhr die Rettungskräfte, nachdem er den leblosen Körper im Ufergestrüpp der Leine in Höhe Johann-Duve-Wegs entdeckt hatte. Wenig später barg die Berufsfeuerwehr Hannover, […]

Tischdekoration fängt Feuer

April 17, 20180 Kommentare

Die Feuerwehr Ahlten ist am Montag um 9.48 in die Straße „Im Wiesengrund“ alarmiert worden. Hier war eine leichte Rauchentwicklung  in einer Küche gemeldet worden, woraufhin die Feuerwehr in Marsch gesetzt wurde. Vor Ort ging ein Trupp unter Atemschutz zur Erkundung mit einer Wärmebildkamera in das Gebäude. Der eingesetzte Trupp konnte in einem an die Küche […]

Feuer beschädigt leerstehendes Kasernengebäude

April 16, 20180 Kommentare

Ein leerstehendes Gebäude auf dem ehemaligen Gelände der Freiherr-von-Fritzsch-Kaserne an der General-Wever-Straße ist durch ein Feuer am Sonnabendabend gegen 20.15 Uhr beschädigt worden. Die Polizei sucht Zeugen. Eine 31 Jahre alte Anwohnerin hatte Rauchentwicklung von dem ehemaligen Bundeswehrgelände wahrgenommen und die Rettungskräfte alarmiert. Die Feuerwehr löschte die Flammen, die im Erdgeschoss eines leerstehenden Kasernentraktes ausgebrochen […]

Maschwiese hatte ersten „Wasserstau“

April 14, 20180 Kommentare

Die Feuerwehr Sehnde ist am Mittwoch nach dem Unfall auf der B 65 nochmals gegen 21 Uhr  zu einem Einsatz alarmiert worden, Dabei ging es um einen Wassereinbruch in einem Keller eines Gebäudes an der Maschwiese. Durch die starken Regenfälle war dort das Wasser eingedrungen, woraufhin das Löschgruppenfahrzeug und der Rüstwagen an den Einsatzort geschickt […]

Update: Schwerer Unfall zwischen Evern und Haimar

April 11, 20180 Kommentare

Zu einem schweren Unfall mit einen Lastwagen und einem Personenwagen ist es gegen 10 Uhr auf der B 65 zwischen Haimar und Evern gekommen.  Dabei  ist ein 60-Jähriger mit seinem Toyota kurz vor dem Ortseingang Haimar aus Richtung Evern kommend aus bislang ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr geraten und mit einem entgegenkommenden Lastwagen zusammengestoßen. Der […]

Anbau einer Gartenlaube in Otze brennt ab – Zeugen gesucht

April 11, 20180 Kommentare

Der Anbau einer Laube ist Montagmittag aus bislang ungeklärter Ursache in einer Gartenkolonie an der Straße Meerfeld in Otze in Brand geraten. Ein Zeuge hatte gegen 13 Uhr, als er auf dem Weg zu seinem Garten in der Kolonie „Erholung“ gewesen war, Qualm aus dieser aufsteigen sehen und daraufhin die Feuerwehr alarmiert. Die löschte die […]

Hecke brannte in Sievershausen

April 10, 20180 Kommentare

Der 4. Zug der Freiwilligen Feuerwehr Lehrte, bestehend aus der Ortsfeuerwehr Sievershausen und Arpke, ist am Montag, 9. April, um 11.52 nach Sievershausen alarmiert worden. In der Straße Kirchlahe hatte ein aufmerksamer Postbote ein Feuer bemerkt und umgehend die Feuerwehr gerufen. Das Feuer einer dort brennenden Hecke drohte auf ein Einfamilienhaus überzugreifen. Durch eigene Löschversuche […]

Toter aus Mittellandkanal in Hannover geborgen

April 10, 20180 Kommentare

Ein Passant hatte am Montagmrgen  eine regungslos im Wasser treibende Person im Mittellandkanal östlich der Pasteurallee in Hannover entdeckt. Die Berufsfeuerwehr konnte den Mann nur tot aus dem Wasser bergen. Gegen 7 Uhr hatte ein Spaziergänger den mittig im Kanal treibenden Mann entdeckt und die Feuerwehr alarmiert. Neben einem Löschzug der Berufsfeuerwehr alarmierte die Regionsleitstelle […]

Update: Böschungsbrand in Sehnde – Polizei hat mutmaßliche Verursacher

April 9, 20180 Kommentare

Zu einem Böschungsbrand war es am Sonntagabend gegen 17.30 Uhr in der Verlängerung der Straße Südtorfeld zum Kaliberg gekommen. Dort sollten laut Zeugenangaben drei Jugendliche mit Silvesterknallern an der Bahnbrücke und dahinter gespielt haben, wobei dann möglicherweise aus einem dieser Feuerwerkskörper ein Brand zwischen Bahndamm und Zaun zum Kaliberg entstanden ist. Die Polizei hatte die […]

Zwei Verletzte und Vollsperrung der A 2 nach Unfall

April 6, 20180 Kommentare

Zu einem Auffahrunfall dreier Fahrzeuge ist es heute Nachmittag gegen 16.30 Uhr auf der A 2 bei Wunstorf gekommen. Dabei sind ein 38-jähriger Autofahrer schwer und ein Lastwagenfahrer im Alter von 38 Jahren leicht verletzt worden. Nach bisherigen Erkenntnissen des Verkehrsunfalldienstes ist ein 46-Jähriger mit seinem Sattelzug auf der A 2 in Richtung Berlin gefahren. […]

© 2018 Sehnde-News.