Kategorie durchsuchen »4 Politik«

WLAN im ÖPNV gewünscht

März 25, 20170 Kommentare

Hannover soll moderner werden und vor allem auch als CeBIT-Stadt beim elektronischen Fortschritt vorn dabei sein. Das ist, zumindest was den öffentlichen Raum betrifft, nicht der Fall. Dem will die CDU-Regionsfraktion nun ein Stück weit abhelfen und hat sich des Themas WLAN in den Öffis angenommen. „WLAN im öffentlichen Raum wird immer populärer. Dieser Entwicklung […]

Startschuss für eine faire und transparente Endlagersuche

März 24, 20170 Kommentare

„Das heute verabschiedete Standortauswahlgesetz ist Startschuss und Grundlage für ein faires und transparentes Suchverfahren. Rechtsschutz, Bürgerbeteiligung und ein lernendes Verfahren sind die wesentlichen Voraussetzungen dafür“, sagt Dr. Matthias Miersch, Sprecher der Arbeitsgruppe Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit der SPD-Bundestagsfraktion. Und weiter erklärt er zu den gestern getroffenen Entscheidungen: „Mit dem Standortauswahlgesetz legen wir die Grundlage […]

Für das Baugebiet in Bilm startet am Donnerstag der Verkauf

März 23, 20170 Kommentare

In den vergangenen Jahren wurden in verschiedenen Ortsteilen sehr schöne und beliebte Baugebiete entwickelt und erschlossen. So begann im Herbst 2016 die Vermarktung des Neubaugebietes „Vor den Bilmer Mühlen“ am Nordrand von Bilm. Heute wird der Verkauf beschlossen. Die Bewerbungsfrist ist abgelaufen und alle rechtzeitig eingegangenen Bewerbungen wurden und werden ausgewertet. Weitere Bewerbungen werden nicht mehr […]

CDU/FDP Gruppe im Rat will Resolution zur Nutzung von Klassenräumen

März 23, 20170 Kommentare

Das derzeitige Gesetz für Kindertagesstäten in Niedersachsen verbietet eine Nutzung der Klassenräume für eine nachschulische Betreuung der Schülerinnen und Schüler. Dieses Gesetz führt dazu, dass viele Klassenräume in den Sehnder Schulen nach dem Schulschluss um 13.10 Uhr leer stehen. Gleichzeitig sieht die Verwaltung der Stadt Sehnde einen erheblichen Raumbedarf für die nachschulische Betreuung der Schülerinnen […]

Bekommt Sehnde eine „Erste Stadträtin“?

März 22, 20170 Kommentare

Der bisherige Erste Stadtrat Rolf Steinhoff wird zum 1. Juli seine Arbeit als Wahlbeamter beenden und für seinen Posten in der Stadtverwaltung auf eigenen Wunsch nicht wieder kandidieren. Damit setzte die Nachfolgeplanung ein und nun wird sich der Rat der Stadt am Donnerstag in seiner Sitzung mit der Wahl des Nachfolgers – oder der Nachfolgerin […]

Aktuelle Sitzungen der politischen Gremien der Stadt

März 20, 20170 Kommentare

In dieser Woche sind wieder die Sitzungen der verschiedenen politischen Gremien der Stadt Sehnde, von den Ortsräten bis zum Verwaltungsausschuss. Die meisten Sitzungen sind öffentlich und können von den Bürgern besucht werden, um dort ihre Fragen vorzubringen und sich über die Planungsstände verschiedenster Vorhaben für und um die Stadt zu erkundigen. Dabei sind die Ortsräte […]

Müllsammelaktion von SPD Sehnde-Ost und Helfern

März 20, 20170 Kommentare

Vom Flachmann bis zur Radkappe, alles war da: Am vergangenen Sonnabend trafen sich die Mitglieder der SPD-Abteilung Sehnde-Ost gemeinsam mit freiwilligen Helfern bei strahlendem Sonnenschein um 10 Uhr am Gutshof in Rethmar. Schnell wurden dort vier Gruppen eingeteilt und bestückt mit Müllsäcken von aha, mit Handschuhen und guter Laune ging es los in alle vier […]

Lesemann und Miersch besuchen JVA Sehnde

März 16, 20170 Kommentare

Zu einem Besuch der JVA Sehnde waren die Landtagsabgeordnete Dr. Silke Lesemann und der Bundestagsabgeordnete Dr. Matthias Miersch am Mittwoch an den Schnedebruch gekommen. Dort haben sie mit den stellvertretenden Anstaltsleitern Kerstin Buckup und Dominik Nillies über Themen wie Belegungszahlen, Vollzug und Resozialisierung gesprochen. Mit 481 Insassen in Sehnde und zusätzlichen 94 in Burgdorf mit […]

Bürgermeisterrunde diskutiert mit Maria Flachsbarth über kommunale Finanzen

März 15, 20170 Kommentare

Dauerthema bei zahlreichen Gesprächen der hiesigen Bundestagsabgeordneten Dr. Maria Flachsbarth (CDU) in den Rathäusern ihres Wahlkreises ist die aus Sicht der Bürgermeister unzureichende finanzielle Ausstattung der Kommunen und die Forderung nach höherer Unterstützung durch den Bund. Dieser wiederum darf aus verfassungsrechtlichen Gründen keine Mittel direkt an die Kommunen ausreichen. Vor diesem Hintergrund hatte Maria Flachsbarth […]

Was ist ein Feuerlöschteich?

März 14, 20170 Kommentare

Rund 50 000 Euro sollte die vom Ortsrat Wassel und der Ortsfeuerwehr gewünschte Sanierung des Feuerwehrteiches gegenüber dem Hotel Köhler in der Rethener Straße kosten. Der Teich, so die erste Information zu dem Projekt, sei Bestandteil der Löschwasserversorgung, die Grundlage der Hotelbaugenehmigung gewesen sei. Deshalb bestände nun auch aus Feuerschutzgründen die Verpflichtung seitens der Stadtverwaltung, […]

© 2017 Sehnde-News.